Weihnachten und Silvester in Panama, ein ganz besonderes Erlebnis für mich. In Panama erwartet dich sowohl die Großstadt wie auch unberührte Natur und wirklich sehr nette Leute. Gastfreundschaft wird hier groß geschrieben und traumhafte Strände, faszinierende Gebirge und der Panamakanal machen Panama zu einem abwechslungsreichen Reiseziel.

Anreise

Für mich ging es von Frankfurt aus mit Lufthansa direkt nach Panama City. Ein wirklich langer Flug von 12 Stunden. Aber es hat alles super geklappt und wir sind pünktlich gelandet. Zurück ging es für mich mit Air Canada von Panama City über Toronto noch Frankfurt. Der Flug hat mich über travelgenio 980 € gekostet – kein Schnäppchen, aber was tut man nicht alles um Weihnachten und Silvester in Panama zu feiern. Das Visum bekommst du direkt bei der Einreise am Flughafen, man muss nur sein gültiges Rück- oder Weiterflugticket vorzeigen können.

Fortbewegung

In Panama ist es sehr einfach von A nach B zu kommen. Ich habe meistens die öffentlichen Verkehrsmittel genutzt oder für spezielle Fahrten einen privaten Shuttle Bus gebucht. Die Kosten sind hier nicht besonders hoch und die Busse fahren pünktlich ab. In Panama Stadt kann man sich auch ganz easy ein Uber bestellen und kommt so noch mit einheimischen in Kontakt. Hier findet man viele Routen aber leide keine Preise. Am Besten man geht einfach zur Busstation und holt sich dort sein Ticket. Das Personal kann einem dann direkt sagen wo man hin muss, was es kostet und wann die Busse fahren. In Panama City ist das Hauptbusterminal in Albrook und an anderen Orten in Panama kann man einfach bei seiner Unterkunft nachfragen. Man kann sich aber natürlich auch einen Mietwagen nehmen, allerdings gestaltet sich das etwas schwierig wenn man ihn an einem anderen Ort als Panama City oder einer anderen großen Stadt zurückgeben möchte.

Besuchte Orte

Panama City

Die moderne Hauptstadt von Panama mit dem beeindruckenden Panamakanal.

Santa Catalina

Absolute Traumstrände und der Coiba Nationalpark bieten Entspannung und schöne Ausflüge.

Bocas del Toro

Viele schöne Inseln erwarten dich und auch viel Party. Wilde Strände und glasklares Wasser laden zum relaxen ein.